T R E I B E R - Fahrzeugtechnik

Thomas - Mann - Straße 31

22175 Hamburg - Bramfeld

Kfz.-Sachverständiger (Zweirad) BdZS e.V.

Kraftfahrzeug - und Zweiradmechaniker-Meister       

Zweiradfahrgestell-Instandsetzungsfachbetrieb nach den Richtlinien der Fahrzeughersteller und dem DVS e.V.

Schweißfachbetrieb WIG + MAG nach DIN EN 287-1

Treiber-Hamburg, damit`s bald wieder flott voran geht!

Startseite

Der Anfang....


Nach mehreren Trainings nun die 1. Veranstaltung in Oschersleben vom 24-26.7.2020 absolviert.
Fahrwerk und Bremsen super, allerdings viel zu lang übersetzt und des wegen ist zeitmäßig noch Luft nach oben. Ein Anfang eben.

Die Truppe um die Klassik- und Open-Boxer haben mich sehr nett aufgenommen und Mut gemacht


Oleben 24072020


                         


Nächster Termin war das  Kurventrining am Spreewaldring mit Teambiker im Juni 2020

 




    Als Nächstes war dann die Einstellung des Motors auf dem Leistungsprüfstand der Fa. Stecher in Hamburg Barsbüttel dran.
   
   
Dann gings wieder auf die Rennstrecke, Lausitzring. 2. und letztes Rennen für 2020
   

   
Dann gabs doch noch einen Termin zum Spasshaben: eine Privatveranstaltung auf dem Heidbergring am 3. Oktober 2020





    Das nächste Projekt wartet nun schon und wird aufgebaut: meine Rau-Suzi GS 1000

Hier die Ermittlung der Fahrwerksgeometrie: Radstand, Schwingenwinkel, Heckhöhe, Nachlauf, Offset mit dem MEGA-MAX und CMS System der Fa. Scheibner, Braunschweig
   






Auf Grund der CMS - Messung wurde ein neuer Gabelbrückensatz aus 7075 Alu mit weniger
Offset angefertigt, weiterhin wurde die Schwinge mit einem Unterzug verstärkt




Das Projekt Rau habe ich in 2012 angefangen und in 2013 gleich Reifen gekauft.
Die sind nun 8 Jahre alt, ich möchte sie nicht mehr sportlich fahren.
Es scheint im Moment weder bei Metzeler, Conti und Bridgestone keine aktuelle Reifenproduktion in 18" für Classic-Racer zu geben. Deswegen bin ich froh diese beiden BS CR11 Reifen aus DOT 0420 mit Hilfe von Dumke&Lütt, 22397 Hamburg, bekommen zu haben.