T R E I B E R - Fahrzeugtechnik

Thomas - Mann - Straße 31

22175 Hamburg - Bramfeld

Kfz.-Sachverständiger (Zweirad) BdZS e.V.

Kraftfahrzeug - und Zweiradmechaniker-Meister       

Zweiradfahrgestell-Instandsetzungsfachbetrieb nach den Richtlinien der Fahrzeughersteller und dem DVS e.V.

Schweißfachbetrieb WIG + MAG nach DIN EN 287-1

Treiber-Hamburg, damit`s bald wieder flott voran geht!

Startseite

Mir ist eine Rau Suzi (wieder) zugelaufen , die mich schon seit 1979 begleietet erste “anproben” der Kunststoffteile:

das Vorbild:

Um ein Fahrwerk nach heutigen aktuellen Maßstäben zu fahren wurde der Rahmen mit Gabel und Schwinge mit dem CMS-System in Verbindung mit der MEGA-MAX vermessen. Dabei stellte sich unerfreulicherweise heraus, das sie mit der 41er GSX1100 Gabel (GV72C) und fast 115mm Nachlauf eher “nur” für Geradeauslauf und nicht für Kurven geeignet ist.... Abhilfe muss wegen der unveränderbar zum Fahrzeug gehörigen Kastenschwinge ein neuer Gabelbrückensatz mit 55 mm Offset bringen. Um die Geometrie variabel gestalten zu können werden hinten längenverstellbare Federbeine von YSS montiert.

Die GFK-Sitzbank ist fertig: unten ist noch ein Deckel zusätzlich eingepaßt worden, damit der Straßenschmutz nicht direkt in der Schale landet. Schmuckes Teil, was es auch im Shop zu kaufen geben wird : Rickman-Schale mit Sitzunterteil und Innenabdeckung: 185,- Euro



 

 

Es gibt Neuigkeiten: 2 Motoren sind (fast) fertig, es fehlen bei einem Motor noch die beiden umgeschliffenen Nockenwellen aus den USA. Verkleidung, Sitzbank, Schutzblech sind lackiert, Startnummern sind aufgebracht.

Die Gabel wurde noch geändert. Es ist jetzt eine GSF1200 Bandit Gabel mit 43 mm um den Original-4K-Sätteln geworden. Dazu 310mm schwimmend gelagerte Bremsscheiben von Metalgear einer Honda.  Dafür mussten neuen Gabelbrücken mit dem passenden vorher mit Mega-Max CMS ausgemessenen Nachlauf / Offset angefertigt werden.

Auch der Auspuff wurde umgebaut. es ist ein Delcovic Edelstahlkrümmer und eine Supertrapp Sportdämpfer mit 4" aus USA geworden. 

Der Rahmen und die Schwinge sind in nickelfarben Pulverbeschichtet. Die Reifen waren nun schon 8 Jahre alt, die wollte ich auch nicht fahren. Reifen sind durch Corona ein Problem, aber ich habe neue CR Reifen aus 2020 von Bridgestone bekommen. Alle Anbauteile sind angefertigt. Nun geht´s ans Endzusammenbauen.